Startseite | Impressum | Kontakt | Sozialhotline
Benutzerdefinierte Suche
Sie befinden sich hier: Startseite > Grundlagen
Die Grundlagen

Für immer mehr Menschen reicht die Rente nicht mehr zum Lebensunterhalt. In einem solchen Fall kommt die Grundsicherung in Betracht, die immer öfter beantragt wird: die Zahl der Anträge auf Grundsicherung stiegen seit 2012 um 6,6 Prozent, wobei weitaus mehr Frauen als Männer bestroffen sind.

Mittlerweile erhalten 465.000 Menschen die Grundsicherung bei Altersrenten, nochmals 435.000 Betroffene erhalten die Grundsicherung bei Erwerbsminderung.

Auf den nachfolgenden Seiten gehen wir auf die Grundsicherung im Detail ein, wobei es keine Unterscheide zwischen der Grundsicherung bei Alters- und bei Ewerbsmindesrungsrente gibt.